Besuch in Brüssel oder Straßburg

Sie möchten mit einer Gruppe das Europäische Parlament besuchen und Ihren schwäbischen Europaabgeordneten in Brüssel oder Straßburg kennen lernen und einen Tag in das Geschehen auf europäischer Ebene hineinschnuppern?

Sie haben die Möglichkeit, an einer Besichtigung und einer Plenarsitzung (nur in Straßburg möglich; in Miniplenumswochen auch in Brüssel möglich) des Europäischen Parlaments teilzunehmen und mich zu einem Gespräch zu treffen. Um einen Besuchstermin abzustimmen, füllen Sie bitte zunächst das Anmeldeformular aus und schicken dieses per E-Mail oder per Fax an mein Brüsseler Büro. Da sehr viele Anfragen beim Besucherdienst des Europäischen Parlaments eingehen, sollten Sie mindestens drei Monate im Voraus mein Büro kontaktieren.

Meine Mitarbeiterin, Cornelia Kenda, wird sich dann zur genauen Absprache und Koordination Ihres Besuchs im Europäischen Parlament bei Ihnen melden und Auskünfte zum konkreten Ablauf des Besuches und zum Anmeldeprocedere geben.

Bitte beachten Sie, dass sich die Gruppe aufgrund der Sicherheitsbestimmungen 30 Minuten vor dem vereinbarten Termin am Besuchereingang des Parlaments einfinden muss. Jedes Gruppenmitglied muss seinen Reisepass, Personalausweis oder Führerschein mitbringen. Die Besucher müssen mindestens 14 Jahre alt sein und die Gruppengröße darf maximal 45 Personen betragen.

Anmeldeformular

Plenarsitzungskalender 2017

Plenarsitzungskalender 2018