Markus Ferber Mitglied des Europäischen Parlaments
Bezirksvorsitzender von Schwaben.
CSU Logo EU Logo EVP Logo

Statement: Markus Ferber, MdEP zur Lufthansa-Rettung

Lufthansa und Bundesregierung haben sich im Grundsatz auf die Eckpunkte der Lufthansa-Rettung geeinigt. Der Sprecher der EVP-Fraktion im Wirtschafts- und Währungsausschuss (ECON) im Europäischen Parlament, Markus Ferber, erklärte dazu:

„Das Rettungspaket hat eine wichtige Hürde genommen. Neben den Aktionären muss aber nun auch noch die Generaldirektion Wettbewerb der Europäischen Kommission zustimmen. Damit die Hilfen wirken können, braucht es eine schnelle Entscheidung. Ich kann die Kommission nur dazu einladen, das Paket so schnell und unbürokratisch zu prüfen, wie sie es in den vergangenen Wochen auch bei anderen Airlines getan hat. Die Europäische Kommission darf nun nicht bei der Lufthansa andere Maßstäbe anlegen, als sie es bei anderen Airlines getan hat. Am Ende gilt es, möglichst schnell Sicherheit für die Lufthansa, ihre Beschäftigten, Zulieferer und Kunden zu schaffen.“